AGB’s

Allgemeine Geschäftsbedingungen
der Kindersportschule Weingarten und Partnerschulen

Stand Juni 2019

Anmeldung:
Die Anmeldung muss schriftlich nach der 2. Unterrichtsstunde erfolgen. Mit der Anmeldung werden die allgemeinen Geschäftsbedingungen Bestandteil des Teilnehmervertrags.

Gebühren:
Der KiSS-Beitrag wird monatlich immer zum 1. des Monats eingezogen. Erfolgt die Anmeldung nach dem 15. des laufenden Monats ist der halbe Monatsbeitrag fällig. Auch in den Ferienzeiten ist der monatliche Beitrag fällig.

Kündigung:
Eine Abmeldung ist grundsätzlich zum Monatsende möglich. Sie muss dem Leiter bis zum 15. des laufenden Monats schriftlich zugegangen sein.

Ferienregelung:
Während der Schulferien und an beweglichen Ferientagen ruht der Übungsbetrieb der KiSS. Es finden keine Kurse statt.

Unterrichtsausfall:
Bei Ausfall der Übungsstätte durch Fremdveranstaltungen wird der Unterricht wenn möglich an andere Orte verlegt. Sollte dies nicht möglich sein, besteht für die Teilnehmer kein Anspruch auf Erstattung von Beiträgen. Bei Ausfall durch Erkrankung einer Lehrkraft bemühen wir uns einen adäquaten Ersatz zu organisieren. Sollte dies nicht möglich sein, besteht für die Teilnehmer/-innen kein Anspruch auf Rückerstattung von Teilnehmergebühren.

Versäumnis von Kursstunden:
Kursstunden, die von den Teilnehmern versäumt werden, können nur nach Zustimmung der KiSSLeitung in anderen Kursen nachgeholt werden, da sonst die Höchstteilnehmeranzahl ständig überschritten und somit die optimale Förderung der Kinder gefährdet wird. Bei Versäumnis von Kursstunden durch Krankheit, Urlaub oder Sonstigem besteht kein Anspruch auf Rückerstattung von Beiträgen.

Haftung:
Die Lehrkraft ist nur für das Geschehen während der Unterrichtszeit zuständig. Für Fremdverschulden ist eine Haftung ausgeschlossen. Bei Diebstahl und Verlust auch in den Umkleidekabinen haftet die KiSS nicht.

Veröffentlichung:
Fotos spiegeln Emotionen wider und helfen uns schöne Erlebnisse ins Gedächtnis zu rufen! Damit Sie und Ihre Kinder die sportlichen Erlebnisse der Veranstaltungen und des KiSS-Unterrichts in bester Erinnerung halten können, stellen wir Fotos der Kinder auf unsere Homepage. Die Bilder werden im Vorfeld sorgfältig ausgesucht, so dass keine kompromittierenden Inhalte gezeigt werden. Selbstverständlich werden die Namen Ihrer Kinder nicht erwähnt. Mit der Anmeldung wird ausdrücklich der Nutzung von Bild-, Ton- und Filmmaterial zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit der Kindersportschule Weingarten (Printmedien, Internet) gemäß §§22,23 KunstUrhG zugestimmt, welche im Rahmen des KiSS-Unterrichts erzeugt werden.

Hausordnung:
Für die Teilnehmer/-innen sind die Hausordnungen der genutzten Sporthallen und Räume verbindlich.

Kindersportschule Weingarten
Am Hallersberg 1
88250 Weingarten